Hinter der Natur

Verein für Philosophie und Naturwissenschaft e.V.

Der Diskussionskreis

Unsere Natur - und die Natur der Natur - zu erkennen, das ist eine unserer wichtigsten Aufgaben. Denn die Menschen streben doch von Natur aus nach Wissen. Wir haben unsere Herkunft zu erforschen, wir, letztlich zu Hause im Universum. Aus dem Staub von Sternen gemacht, die explodierten, werden wir wieder Sterne und Planeten seIn, einmal … Aber was bedeutet das? Sind wir wesentlich Naturwesen? Und wie ist das Wesen der Natur gestaltet? Der Natur, die sich gerne verbirgt, die sich selbst genügt, die sich nach Zahlen bildet. Der Natur, die uns erzeugt hat und die wir erkennen und nach Werten formen.

Ist es eine Natur ohne Sinn und Verstand oder eher eine rationale Natur, nach Gesetzen geordnet? Nach welchen Grundsätzen kann sie durchschaut werden, was „west“ hinter den Zahlen und Strukturen? Was an diesem Wissen ist unser Werk und was der Natur Beitrag? Welche verständlichen Prinzipien stecken hinter all den Gleichungen und Formeln?

Diese und andere Fragen möchten wir im Gesprächskreis behandeln und einige beantworten.

(Peter Eisenhardt)